Posts Tagged‘Gedächtnisweltmeisterin’

Christiane Stenger

Christiane Stenger, Gedächtnisgenie

Christiane Stenger gehört zu den klügsten Köpfen hierzulande: Mit einem IQ von 145 durfte sie insgesamt drei Klassen überspringen und wurde mit 16 Jahren eine der jüngsten Abiturientinnen in Deutschland. Direkt im Anschluss begann sie ein Studium der Politikwissenschaften in München. Von 1999 bis 2003 wurde Christiane Stenger wiederholt Weltmeisterin im Gedächtnissport. Seit 2004 sie als Referentin und Sachbuchautorin für Gedächtnistraining tätig. Zurzeit ist sie an der Seite von Lutz van der Horst in der Sendung „Wie werd‘ ich…?“ auf ZDFneo zu sehen.

Interview lesen